Forum on the World Economic Order Program: “Trademarking Innovation: Intellectual Property in the Digital Age”

July 20-27, 2019 | Washington, DC and Louisville, KY The Forum on the World Economic Order welcomed its ninth delegation of experts in July for a seven day study tour focusing on intellectual property rights around the world. During the program, which took place in Washington, DC and in Louisville, KY, the delegation met with… Read More

Event Report: “Big Data Should Lead to Big Market, Not to Big Business or Big Brother”

Professor Dr. Thomas Straubhaar: Professor of Economics at the University of Hamburg, Germany; Member of the board of Trustees, Friedrich Naumann Stiftung During FNF North America’s Forum on the World Economic Order study tour for intellectual property professionals, Professor Straubhaar addressed both the international members of the study tour delegation, as well as guests and… Read More

Forum on the World Economic Order: “Business and Human Rights: Protect, Respect, Remedy”

The Friedrich Naumann Foundation’s Forum on the World Economic Order welcomed a delegation of experts from around the world  for a seven day study tour focusing on the state of business and human rights. Over the course of the program, which took place in Washington, DC and New York, NY, the delegation met with over… Read More

Amerika träumt weiter – Rassendiskriminierung in den USA 50 Jahre nach dem Tod von Martin Luther King Jr.

Die vollständige Ausgabe des Fokus Menschenrechte “Amerika träumt weiter” finden Sie hier. Vor genau 50 Jahren wurde die wohl talentierteste, überzeugendste und progressivste Stimme der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung gewaltsam zum Schweigen gebracht. Der Schock über das tödliche Attentat auf Martin Luther King Jr., das am 4. April 1968 in Memphis, Tennessee verübt wurde, hallt bis heute… Read More

Scheinheilige Bürgerrechtler? Überwachung der nationalen Sicherheit vs. Wahrung der Persönlichkeits- und Bürgerrechte

Mit der Veröffentlichung des umstrittenen Memos zu den Russlandermittlungen hat sich die Auseinandersetzung zwischen Präsident Donald Trump und den Republikanern auf der einen und dem FBI und dem US-Justizministerium auf der anderen Seite extrem zugespitzt. Der Vorsitzende des Geheimdienstausschusses Devin Nunes unterstellt den Ermittlern in seinem Bericht Fehlverhalten und illegale Vorgehensweisen. Er hingegen sorge sich… Read More

„Gerrymandering“ vor dem Supreme Court – Schreiben die obersten Bundesrichter erneut Geschichte?

Die Sitzungsperiode des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten beginnt traditionell am ersten Montag im Oktober. In diesem Jahr werden die Richter einen Fall anhören, der das politische System der USA grundlegend erschüttern könnte: Der U.S. Supreme Court soll darüber entscheiden, ob das sogenannte „Gerrymandering“, also der Zuschnitt von Wahlkreisen, verfassungswidrig ist. Die politische Landkarte der… Read More