Auf den neuen UN-Generalsekretär António Guterres warten große Herausforderungen

Zum Jahresende wird Ban Ki-moon sein Amt als Generalsekretär der Vereinten Nationen (UN) abgeben. Sein Nachfolger, der Portugiese António Guterres, wurde Mitte Dezember vereidigt. Der 67-Jährige war von 1995 bis 2002 Premierminister von Portugal und von 2005 bis 2015 UN-Hochkommissar für Flüchtlinge. Damit tritt zum ersten Mal ein ehemaliger Regierungschef an die Spitze der UN.… Read More

FNF-Meinung: Gezerre um CETA – Warum das Abkommen weiter auf der Kippe steht

Wer ist eigentlich Paul Magnette? Bis letzte Woche war der wallonische Regierungschef kaum über die belgischen Landesgrenzen hinaus bekannt. Inzwischen wird er von Freihandelsgegnern als „David“ im Kampf gegen Goliath stilisiert, als „Asterix“, der sich gegen die Mächtigen in Brüssel und Ottawa auflehnt. Fehlt nur noch der Zaubertrank für einen unterhaltsamen Samstagabendfilm. Doch leider ist das Ganze… Read More

Panel Discussion on Germany’s Political Challenges

How does Germany cope with the current refugee crisis? What’s the German standpoint vis-à-vis Russia? And what are the prospects for German liberals? Those were the main topics Dr. Ekkehard Klug, Member of the State Parliament of Schleswig-Holstein, Gisela Piltz, former Member of the Bundestag and Member of the Board of Trustees of FNF; and… Read More

Turkey – A Rising Regional Power – Strategic Challenges and Prospects

The Friedrich Naumann Foundation for Freedom’s (FNF) Transatlantic Dialogue Program (TAD) was delighted to welcome Dr. Rainer Adam, Regional Director for East and Southeast Europe of the FNF, to Washington, D.C. in October. Dr. Adam was visiting Washington as part of the Promoting Tolerance Program, a study trip organized by the American Jewish Committee and… Read More

Policy Paper: Integrationspolitik: Welche Ansätze verfolgt der Einwanderungsmagnet USA?

Die Welt ist ständig in Bewegung. Hunderttausende Menschen sind tagtäglich auf nahezu allen Kontinenten auf der Flucht oder versuchen sich fern ihrer Heimat eine neue Existenz aufzubauen. Migration bedeutet Chancen und Bereicherung. Migration bedeutet aber auch Herausforderungen und Risiken. Die Herausforderungen bekommt Europa im Moment ganz deutlich zu spüren. Die Flüchtlingsströme aus Afrika und dem… Read More

Drug Policy for the 21st Century: Legalization of Marijuana in Europe and the USA

As the United States struggles with the questions of when and how to implement the legalization of marijuana, in Europe the topic remains, in many ways, a complicated issue that sometimes seems to fall by the wayside. At the Friedrich Naumann Foundation’s (FNF) Transatlantic Conference in May, a panel of experts discussed the debates surrounding… Read More