USA-EU: Offene Tür für neue Verhandlungen

Unser stellv. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Paqué über die Ergebnisse des Treffens Trump / Juncker Trump und Juncker haben bei ihrem Treffen in Washington einen “Deal” gemacht. Doch was steckt wirklich hinter der Vereinbarung und was bedeutet sie für die weiteren Entwicklungen im Handelskonflikt? Der designierte Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Karl-Heinz Paqué, beantwortet die wichtigsten Fragen. Viele Beobachter rätseln noch, was die… Read More

Kühl bleiben und langfristig planen – Europa muss Trump antworten: hart, aber konstruktiv

Wer sich aktuell rund um das Kapitol in Washington D. C. umhört, traut seinen Ohren nicht: Wo immer man Gespräche zum transatlantischen Verhältnis führt, gibt es einen warmen Regen von besorgten Beteuerungen, dass die Vereinigten Staaten und Europa “friends” und nicht “foes” sind, Freunde und nicht Feinde, und zwar gleichermaßen bei Demokraten wie bei Republikanern… Read More

Durch das Treffen mit Trump macht sich Kim wieder für Peking interessant

Lars-André Richter, Büroleiter der Stiftung in Seoul, über den kommenden Gipfel in Singapur Dieser Artikel wurde am Mittwoch den 06.06.2018 auf Focus Online veröffentlicht und ist online auch hier zu finden. Erstmals wird ein US-Präsident den nordkoreanischen Machthaber treffen. Kim Jong-un dürfte es dabei vor allem um eines gehen: Sich durch die scheinbare Annäherung wieder für China interessant zu machen.… Read More

Die Bewährungsprobe – Donald Trumps Strafzölle verlangen von Europa eine kluge Strategie

Donald Trumps Strafzölle verlangen von Europa eine kluge Strategie. Sie wird nicht überall populär sein. Das hat Europa gerade noch gefehlt. Nach Monaten der diskreten transatlantischen Verhandlungen kommt es doch zu Strafzöllen der Amerikaner auf Stahl und Aluminium. Damit ist klar: Trump meint es ernst. Die Antwort kann nur lauten: Wir in Europa meinen es… Read More

Denkzettel für Trump: „Off-Year elections“ in den USA

Am Wahlabend in der verganenen Woche ging ein erleichtertes Aufatmen durch die Demokratische Partei. Nach der katastrophalen Niederlage bei der Präsidentschaftswahl vor  einem Jahr haben die Wählerinnen und Wähler in den Bundesstaaten Virginia und New Jersey der Partei wieder Hoffnung eingeflößt. In beiden U.S.-Staaten konnten die demokratischen Kandidaten die Gouverneurswahlen für sich entscheiden. Überraschung in… Read More

German Wahlkampf – So geht das… really!?

Die Amerikaner sind Weltmeister im Wahlkampf führen. Ständig befindet sich das Land im Wahlkampfmodus. Dabei werden schwindelerregende Summen aufgewendet, um das Spektakel perfekt zu inszenieren. Doch wie funktioniert der Wahlkampf in Deutschland? Dieser Frage ging eine Gruppe amerikanischer Wahlkampfexperten nach, die auf Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit den Bundestagswahlkampf aus nächster Nähe beobachteten. Akribische… Read More