Kurz und schmerzlos – Merkel besucht Trump in Washington

Zwar musste das erste offizielle Treffen zwischen Präsident Trump und Bundeskanzlerin Merkel zunächst wegen Schneesturm Stella abgesagt werden. Am Ende war es aber nicht Stella, die dem Treffen in den USA die Schau stahl, sondern innenpolitische Debatten um das neue Gesundheitsgesetz, Trumps Haushaltspläne für 2018, den mutmaßlichen Abhörskandal sowie die Blockade des zweiten Einreiseverbots. Die… Read More

“Europa muss mehr Verantwortung für seine eigene Sicherheit übernehmen” – Im Gespräch mit Alexander Graf Lambsdorff über deutsche und europäische Außen- und Sicherheitspolitik

Wolfgang Ischinger hatte im Vorfeld der Münchner Sicherheitskonferenz mit Blick auf die amerikanischen Erwartungen an die europäischen Verbündeten gesagt, er gehe von einen „brutaleren Auftritt“ der US-Vertreter im Vergleich zu früheren Konferenzen aus. Die Äußerungen von General James Mattis als neuem US-Verteidigungsminister beim Treffen der NATO-Verteidigungsminister vergangenen Mittwoch hatte hier vielleicht bereits einen Vorgeschmack gegeben:… Read More

Zwischen Freundschaft, Frust und einer ungewissen Zukunft – Zu den Beziehungen zwischen EU und USA

Als der damalige Präsidentschaftskandidat Barack Obama vor mehr als acht Jahren vor der Berliner Siegessäule eine Grundsatzrede zur Weltpolitik hielt, brach in Europa endgültig die „Obama-Mania“ aus. Der junge Senator aus Illinois eroberte die Herzen der Europäer im Sturm. Seine frische, mitreißende und hoffnungsvolle Rhetorik traf den Nerv des Kontinents, der von der interventionistischen Außenpolitik… Read More

Transatlantic Conference 2016: EU What’s Up? Juggling Member States, Institutions, Exits & Conflicts

“Europe is not in good shape.” – those were the rather pessimistic words by Dalibor Rohac[1], research fellow at the American Enterprise Institute (AEI), who opened the panel discussion on “EU, what’s Up? Juggling Member States, Institutions, Exits & Conflicts” at this year’s Transatlantic Conference of the Friedrich Naumann Foundation for Freedom. But Rohac is… Read More

Transatlantic Conference 2016: The Rise of Populism on Both Sides of the Atlantic

Political trends in America and Europe often show parallels, which is also true for the rise of populism. Populism has many dimensions such as an alleged “grass-roots democracy”, a political party representing the “common man”, or the “underdog against the elites”. Populism is not at all a new phenomenon but it is becoming an international… Read More

NATO-Gipfel in Warschau – “Action or Talk Only”?

  Europa ist krisengeschüttelt: Flüchtlingskrise, Kampf gegen den Terrorismus, gespanntes Verhältnis zu Russland – all das hat mit Sicherheitspolitik zu tun. Der NATO kommt als stärkstes Militärbündnis der Welt daher eine besondere Rolle zu: Es ist die Rückversicherung für gleich 26 europäische Länder, auch und gerade mit Blick auf den zunehmenden Machtanspruch Russlands in Zentral-… Read More