Hintergrund:114. US-Kongress – Themen und Köpfe, die 2015 interessant werden

Anfang Januar kam der im November 2014 neu gewählte Kongress erstmalig zusammen. Ein Drittel der Sitze des Senats und alle 435 Sitze im Repräsen-tantenhaus hatten bei den „Midterm Elections“ zur Wahl gestanden. Die Demokraten erlitten eine schwere Niederlage: Im Repräsentantenhaus, das ohnehin schon in republikanischer Hand war, büßten sie weitere 15 Sitze ein; im Senat verloren die Demokraten ihre… Read More

Washington brief Dezember 2013

Top-Themen: Gesundheitsreform: Umsetzung mangelhaft, Gesundheitsreform: Demokraten werden abtrünnig, Nuclear Option: Diktat der Mehrheit im Senat?, Republikanische Präsidentschaftskandidatur 2016: Größere Chancen ohne Mandat, Demokratische Präsidentschaftskandidatur 2016: Die Rolle der Linken, Bundeshaushalt, Obamas Umfragewerte, private Verschuldung, Handelsbilanz, kommerzielle Drohnen, Aus der Arbeit der Stiftung: 20 Jahre Demokratie – Politische und wirtschaftliche Freiheit in der Republik Südafrika Hier… Read More

Federal Minister of Health -Daniel Bahr- on Challenges of a Modern Health Care System

Health care reform has generated heated political debate in the United States. While the reform stands as one of President Obama’s most important first term achievements, it also remains one of the most controversial. Implementation of the Affordable Care Act has met major roadblocks as the online health insurance exchange marketplace continues to have technical… Read More

Washington brief September 2013

Top-Themen: Shutdown Showdown: Radikale lähmen den Staat, Wichtiger Teil der Gesundheitsreform in Kraft, Parteipolitische Folgen des Shutdown: Mobilisierung, Spaltung, Wahlchancen, Konsens und Kompromiss statt Polarisierung: Deutsch? Amerikanisch? Oder deutsch-amerikanisch?, Shutdownfolgen, Gesundheitsreform, Polarisierung,  Überwachungsgericht, Energiewende, transpazifisches Freihandelsabkommen Hier finden Sie die neueste Ausgabe des Washington brief.