Washington brief September I 2016

Top-Themen: Die Wunden bleiben und so bleibt die Angst – 15 Jahre nach den Terroranschlägen von 9/11, Von „Swing States“ und Wahlmännern – Der Weg ins Weiße Haus, Scheitern erlaubt – Gründungskultur in den USA, Personalisiertes Lernen hält Einzug in amerikanische Klassenzimmer, Studie: Wähler in den USA stimmen nicht für ihren Kandidaten, sondern gegen den… Read More

FNF-Analyse: Personalisiertes Lernen hält Einzug in amerikanische Klassenzimmer

Das U.S.-amerikanische Bildungssystem hinkt im internationalen Vergleich hinterher. In der jüngsten PISA-Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) haben die Vereinigten Staaten in den Bereichen Lesekompetenz und Naturwissenschaften nur durchschnittlich abgeschnitten –  im Bereich Mathematik sogar unterdurchschnittlich. Um amerikanische Schülerinnen und Schüler besser auf das Studium an einer Hochschule oder den Eintritt in… Read More